3.5-Zimmerwohnung im Erdgeschoss, Caral, Fidaz

Preis

reserviert

Eckdaten

Zimmer: 3.5

Nasszellen: 1 Bad/WC, 1 Dusche/WC

Fläche: 66 m2 Nettowohnfläche

Stockwerk: Erdgeschoss

Baujahr: 1988

Parkplatz: 1 Garagenbox

Verfügbar ab: nach Absprache

Beschreibung

Der Weiler Fidaz ist aus einer alten Valser-Siedlung gewachsen und liegt oberhalb von Flims auf einer aussichtsreichen Sonnenterrasse.
In nächster Nähe vom Haus hält im Winter der kostenlose Skibus, der Sie von und zu den Bergbahnen von Flims bringt. Im weiteren ist auch der Zugangs-Wanderweg zum historischen Klettersteig Pinut in unmittelbarer Nähe. Dieser Klettersteig führt Sie auf abenteuerlichen Stiegen, welche früher von den Bauern zum Heuen benutzt wurden, durch die Felswände vom Flimserstein auf die Flimser Alp. Auch das eindrückliche Hochtal Bargis ist vom Haus aus mit dem Postbus oder auch zu Fuss bequem erreichbar.

Das Wohnhaus Caral sut wurde im Jahr 1988 an der Via da Fidaz 70B in Fidaz in schönem Bündnerstil erbaut. Die perfekte Lage für Erholung pur. Sonne ohne Ende, eine unübertreffbare Aussicht, sehr ruhig und unverbaubar.

Oberhalb der Liegenschaft liegt die alte Milchseilbahn, welche direkt zur Alp auf den Flimserstein führt. Hierzu ist die Gemeinde momentan dran Abklärungen zu treffen, ob diese Bahn im Sommer touristisch genutzt werden kann, um den Zugang auf den Flimserstein zu erleichtern oder auch den Abstieg nach erfolgreicher Pinut-Besteigung zu vereinfachen.

Die Casa Caral sut hat nur 4 Wohneinheiten und ist Bestandteil der Stockwerk-eigentümergemeinschaft Caral mit 2 Wohnhäusern und total 7 Wohneinheiten. Die Liegenschaft ist eingebettet in eine grosszügige und gepflegte Gartenanlage und die Wohnhäuser werden regelmässig und gut unterhalten.

Die 3 ½ – Zimmerwohnung mit einer Nettowohnfläche von 66 m2 befindet sich im Erdgeschoss des Hauses und verfügt über eine grosszügige, nach Süden ausgerichtete Terrasse. Von hier aus hat man eine atemberaubende Aussicht auf die ganze umliegende Bergwelt bis hinunter zum Crestasee.

Die Wohnung ist äusserst charmant und mit viel Holz im Bünder Stil ausgebaut. Das rustikale Cheminée im Wohnzimmer und der Erker mit eingebauter Sitzbank und Esstisch verleihen der Wohnung einen speziellen Charakter mit perfekter Ferienstimmung.
Die Küche ist zum Wohn-Esszimmer abgetrennt, könnte jedoch mit einem Umbau offen gestaltet werden. Ideal sind auch die zwei Nasszellen, aufgeteilt in Badewanne, WC und Lavabo, welches direkt vom grösseren Schlafzimmer aus zugänglich ist. Die zweite Nasszelle verfügt über Dusche mit WC und Lavabo.

Im Eingangsbereich befindet sich eine Einbaugarderobe mit Schrank. Zur Wohnung gehören ein separates Kellerabteil und eine Einzelgaragenbox.

Eine Waschküche sowie eine schöne Sauna sind gemeinschaftlich und stehen den Eigentümern der Stockwerkeigentümer-Gemeinschaft zur Verfügung.

360-Grad-Wohnungsrundgang:

Zurück